Home Sitemap Kontakt Impressum
 
ZetA-Logo
 
 
 
ZetA-Apotheke
 
» Anmeldung/Zugang » Passwort vergessen
 
ZetAGrundlagen & QM-SystemeInhalt & ThemenApothekenAnsprechpartnerBildergalerienAufbauAnalysenSelbstbewertungFremdbewertungZertifizierung
 

EFQM

Insbesondere im Gesundheitswesen finden Exzellenz-Modelle zunehmende Verbreitung (*). Ziel dieser Modelle ist es, die kontinuierliche Qualitätsverbesserung in den Organisationen zu fördern. Grundlage ist dabei die Einführung und Weiterentwicklung eines Selbstbewertungsprozesses unter Verwendung eines strukturierten Bewertungsmanuals und die damit verbundene Suche nach Verbesserungspotentialen ("Immer-besser-Modell"). Die Selbstbewertung kann unter bestimmten Voraussetzungen durch eine Fremdbewertung ergänzt werden. Das Ergebnis der Einschätzung von speziell geschulten Gutachtern spiegelt sich in Punktwerten je Kriterium sowie einem Abschlussbericht mit Verbesserungspotentialen wider.
Externe Anerkennung finden Nutzer des EFQM durch das Programm "Levels of Excellence". Dieses Programm ist für Organisationen gedacht, die je nach Reifegrad praktikable Ansätze oder Unterstützung beim Erreichen höherer Stufen suchen.

---

(*) Möller, J.: Qualität im Krankenhaus durch Bewertung (EFQM) und Zertifizierung (KTQ). Gesundheitsökonomie & Qualitätsmanagement 6 (2001), 112-117

ZetA

c/o Landesapothekerkammer Thüringen
Thälmannstr. 6
99085 Erfurt
T: 0361/24408-0
F: 0361/24408-69
info@zeta-apotheke.de
www.zeta-apotheke.de

image